Barkerville

Cariboo Road – Strasse der Goldsucher

Heute ging es entlang dieser 400km langen, historischen Strasse, die Mitte des 19.Jahrhunderts über 100.000 Goldsucher passierten.

Früher benötigten die Reisenden im Abstand von ca. 15-25 km ein Roadhouse, um etwas zu Essen, zu Übernachten oder ihr Pferd zu wechseln. So existieren auch heute noch einige dieser Roadhäuser, die zum Teil zu kleinen Orten gewachsen sind.

Heutiges Ziel ist Barkerville, der Hauptort des damaligen Goldrausches. Früher lebten hier 25.000 Goldsucher und so lange hier Gold gefunden wurde, verbrachte der ein oder andere ein rauschendes Leben in den Saloons, beim Glücksspiel oder Tanz…

Nachdem die Stadt einige Jahre verfiel, wurden Teile wieder aufgebaut bzw. restauriert und so konnten wir beim Spazieren durch die Strassen vom großen Fund träumen.

Auch heute wird in der Nähe übrigens noch nach Gold gesucht und auch gefunden.